Info: Was ist
Karbid?
Bilderserie:
Die Geschichte der Beleuchtung
L'Histoire de l'Éclairage
Startseite
Meine Continental Lampen
Continental
Firmengeschichte
Continental
weitere Infos
Continental
Warenzeichen
Info: Die Verwendung von Glimmer
bei Starklichtlampen.

Info: The use of Mica
in Pressure Lamps
Meine anderen Lampen
Links
Torstens
Lampenseite
Petromax
Forum
E-Mail
Neues
Alte und uralte Texte · Werbung · Abbildungen
Napoleum?

 

 

Kinley Licht und Apparatebaugesellschaft Frankfurt am Main.
Informationen zu diesem Hersteller sind bisher kaum verfügbar.
Hier findet sich das Wenige, was ich bisher gefunden habe.
Weitere Informationen gesucht. Bitte E-Mail

 

Werbeanzeige 1908 Kinley Licht
Werbeanzeige von 1908. Kinley Licht und Apparatebaugesellschaft
Ersparnis 500% gegen elektrisches Bogenlicht
Kinley-Licht

Petroleum-Press-Licht
ganz gefahrlos, für
Fabriken, Werkstätten,
Bahnhöfe, Strassen,
Plätze etc.

Transportable
Montagelampen.

Feinste Referenzen.
Prospekte zur Verfügung.
 300 Kerzen 2 Pf. p. Std.
 800 Kerzen 4 Pf. p. Std.
1500 Kerzen 6 Pf. p. Std.
Millionen Kerzen im Betrieb.
Kinley Licht- u. Apparate-
bau-Gesellschaft m.b.H., Frankfurt a.M.
Feuille d'Avis de Neuchatel 1906 Kinley Licht
Feuille d'Avis de Neuchatel 1906: Werbeanzeige von 1906. Kinley-Licht und Apparatebau - Gesellschaft Francfort s/M
Economie de 500 % sur la lumière electrique à arc
Lumière- Kinley

Lumière au pétrole comprimé absolument sans danger pour
FABRIQUES, ATELIERS
GARES, RUES, PLACES
Lampes montantes
transportables
Demander les prospectus et les
listes de références
 350 bougies 2 cent. par heure
 800 bougies 4 cent. par heure
1500 bougies 6 cent. par heure

Kinley-Licht und Apparatebau - Gesellschaft, m. b. H.
FRANCFORT s/M
Livraison par la fabrique de Dübendorf - Zurich
Représentant général: J. Weill-Olff, Bâle.
Warenzeichen Mc. Kinley
Markenanmeldung von 08. Juli 1907: Mc. Kinley.
Mc. Kinley

Nr. 101512. K. 13445/4. Kinley-Licht- & Apparatebau-Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Frankfurt a.M., Anmeldung vom 8.7.1907. Eintragung am 8.10.1907.
Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Beleuchtungs- und Heizungs-Gegenständen.
Waren: Lampen, Laternen, Lyren, Beleuchtungs- und Heiz-Apparate, Brenner, Glühlichtkörper, Behälter für flüssige Brennstoffe, Zubehörteile, nämlich Vergaser, Vergaserdüsen, Ersatzteile von Beleuchtungs- und Heizungs-Gegenständen, Pumpen, Winden.

 

Nach oben

 

Daten, Vermerke, Einträge und Patente von Kinley Licht, Ulmann & Co., Philipp Ulmann, Henry Seligmann
  angem. patent. ab veröffentl. Beschreibung Anmelder  
US768352A 28. Sep 1901 23. Aug 1904   Hydrocarbon Burner Philipp Ulmann, Zurich, Switzerland  
CH23494/386 5. Jul 1902     Brenner für flüssigen Kohlenwasserstoff, Zusatzpatent ULMANN & Co., in Zürich (Schweiz)  
CH28726 27. Aug 1903     Glühlichtbrenner für flüssige Kohlenwasserstoffe Ulmann & Co., in Dübendorf (Schweiz)  
CH30648 6. Mai 1904     Blau-Brenner für flüssigen Kohlenwasserstoff Ulmann & Co., in Dübendorf (Zürich, Schweiz)  
AT28107B 3. Nov 1904 15. Dez 1906 10. Apr 1907 Blaubrenner für flüssige Kohlenwasserstoffe KINLEY-LICHT & APPARATEBAU Gesellschaft m.b.H. in Frankfurt a. M.  
GB190508653A 22. Apr 1905     Improvements in Bunsen Burners for Liquid Hydrocarbons Philippe Ulmann and Henry Seligman trading as Ulman & Co, of Dübendorf near Zurich, Switzerland Bezug CH Patent 06.05.1904
  1905     Bestätigter Eintrag im Adressbuch von Frankfurt am Main: Mainzer Landstraße 168 Geschäftsführer: H. Seligamnn, P. Ulmann  
FR353697A 25. Apr 1905 5. Jun 1905 18. Sep 1905 Brûleur à flamme bleue pour hydrocarbure liquide KINLEY-LICHT & APPARATEBAU Gesellschaft m.b.H. résidant en Allemagne Bezug CH Patent 06.05.1904
US824268A 27. Apr 1905 26. Jun 1926   Bunsen Burner for Liquis Hydrocarbons PHILIPP ULMANN, of Frankfort-on-the-Main, Germany, Assignor to the firm of KINLEY-LICHT & APPARATEBAU GESELLSCHAFT M.B.H., of Frankfort-on-the-Main, Germany#  
DE175202   10. Jun 1904 27. Sep 1906 Blaubrenner für flüssige Kohlenwasserstoffe KINLEY-LICHT UND APPARATEBAU-GESELLSCHAFT m.b.H. in Frankfurt a. M. Bezug CH Patent 06.05.1904
101512 1907     Mc Kinley (Markenanmeldung)    
  1910     Bestätigter Eintrag im Adressbuch von Frankfurt am Main: Mainzer Landstraße 168 Firma in Liquidation: Liquidator Albert Gaertner  

 

Nach oben

 

© 2014 Erik Leger